Bremen NEXT Ballon Battle Alle Spielregeln

Durch die Teilnahme an der Programmaktion "Bremen NEXT Ballon Battle" erklärst du dich ausdrücklich mit den nachfolgenden Spielregeln einverstanden:

Alle Regeln

  • Berührt der Ballon den Boden, bevor ein:e Spieler:in ihn erwischt, bekommt der/die Gegner:in einen Punkt. .
  • Nach Punkterfolg hat die Gegenseite Anstoß in der Spielmitte nach Freigabe durch die Schiedsrichter (wie beim Fußball)..
  • Schlägt ein:e Spielerin: den Ballon ins Aus, bekommt die Gegenseite einen Punkt..
  • Wer im 1-vs-1 innerhalb von 5 Minuten Spielzeit die meisten Punkte macht, gewinnt das Spiel. Wer zuerst zwei Spiele gewinnt ("Best of 3"), gewinnt die Begegnung und ist eine Runde weiter; die/der Verlierer:in ist nach dem K.O.-Prinzip ausgeschieden (außer bei den Halbfinals, nach denen es ein Spiel um Platz 3 gibt)..
  • Nach jedem Spiel gibt es zwei Minuten Pause..
  • Wenn es nach Ablauf der Uhr unentschieden steht, gilt das "Golden Goal"..
  • Die Uhr läuft weitestgehend durch, auch bei Punktgewinn und neuem Anstoß. Einzig bei Verletzungen/Behandlungspausen und bei Joker-Einsatz wird die Zeit gestoppt, bis der Joker zum Einsatz kommen und das Spiel fortgesetzt werden kann. .
  • Bei Zeitspiel gibt es eine Verwarnung durch die Schiedsrichter:innen. Bei jedem weiteren Verstoß gibt es jeweils direkt einen Punkt für die Gegenseite..
  • Der Ballon muss aktiv mit der Hand geschlagen werden. Berührt der Ballon versehentlich andere Körperteile während des Schlagen-Vorgangs oder wird von dem/der Gegner:in angespielt, zählt dies nicht als aktiver Schlag. Nach dem aktiven Schlag-Vorgang darf der Ballon kein zweites Mal berührt werden..
  • Der Ballon muss nach der Berührung eine gut sichtbare Aufwärts- oder Seitwärtsbewegung machen..
  • Es darf nicht von oben geschlagen/Richtung Boden geschlagen/geschmettert werden. Bei Verstoß gibt es eine Verwarnung durch die Schiedsrichter. Bei jedem weiteren Verstoß gibt es jeweils direkt einen Punkt für die Gegenseite..
  • Der Ballon darf nach Berührung die Decke oder Möbel berühren, darf aber nicht an die Decke oder gegen Möbel geschmettert werden. Bei Verstoß gibt es einen Punkt für die Gegenseite..
  • Spieler:innen dürfen sich nicht gegenseitig den Weg versperren. Bei Verstoß gibt es einen Punkt für die Gegenseite..
  • Die Möbelstücke zählen nicht als Boden..
  • Die Wand darf als Bande genutzt werden und zählt nicht als Aus..
  • Alle Spieler:innen erklären sich bereit, einen Helm und Schoner zu tragen..
  • In strittigen Situationen können Schiedsrichter:innen Wiederholungen ansetzen. Es folgt Anstoß in der Mitte..
  • Im Zweifel entscheiden die Schiedsrichter:innen..

Dieses Thema im Programm: Bremen NEXT, ab dem 4.September 2023

Bremen NEXT Livestream & aktuelle Sendung.

Bassdrive

Bassdrive

Jetzt läuft:

Jenson Dj-Show Bassdrive
  • Jetzt läuft:

    Jenson Dj-Show Bassdrive